Bottroper Stadtfest 8.-10.06.2018
3 Tage volles Programm für Groß und Klein

SONNTAG

"Handyboxx-Bühne" auf dem Kirchplatz

12.00 - 15.00 Uhr                Show vom Tanzstudio Ralf Jörgens präsentiert durch die AOK


15.00 -16.00 Uhr                  TCC Oberhausen

16.00 - 17.00 Uhr                 Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW

17.00 - 18.00 Uhr                Backstairs                    

Seit den 80ern rocken die Jungs in diversen Bands aus Bottrop und Umgebung (u.a. Cheyenne, Ravage, Delaware, Griswolds, Kai Piranha).

Das musikalische Konzept: Alles einbauen, was gefällt und passt – und rockt.

Handgemachte, gitarrenorientierte Rockideen, realistisch-passend umgesetzt, irgendwo zwischen Heavy-Rock, Punk-Rock und Songwriter-Rock. Weder altbacken noch modern.

18.30 - 20.00 Uhr                Knudi & Band                                    

Wenn Knudi (Gesang & Gitarre), Yoshi (Bass) und Marko (Schlagzeug) die Bühne betreten, beginnt eine abwechslungsreiche und fesselnde Show für das Publikum.

Der charmante Singer/Songwriter aus Mülheim an der Ruhr weiß sein Publikum stets aufs Neue zu begeistern. Im Gepäck haben die drei selbstgeschriebene Songs, aber auch Cover-Nummern – von gefühlvollen Balladen bis hin zu rockigen Stücken ist alles dabei.

"ELE-Bühne" am Pferdemarkt

Die Musikschule hat für die ELE-Bühne am Pferdemarkt wieder ein Musikprogramm aus unterschiedlichsten Genres zusammengestellt:

Klassik, Jazz und Pop, unplugged, Orchester und Chöre und vieles mehr, mit Bottroper Musikern, internationalen Künstlern und jungen Talenten.

Hier gehts zum Programm:

musikschule-bottrop.de

"Kaufland-Bühne" auf dem Berliner Platz

13.00 - 13.30 Uhr             KG Boy

14.00 - 15.00 Uhr             Jump Academy

15.00 - 16.00 Uhr             KG Grün-Weiße Funken

16.00 – 17.00 Uhr            Zumba friends (https://www.facebook.com/ZumbaFriends3/?__mref=message_bubble)

17.15 - 18.00 Uhr             Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW